Silberstern aus dem 19. Jahrhundert

Artikelnummer: BRS009

Ausgefallene Nadel - über 150 Jahre alt und immer noch modern!

Kategorie: Broschen


95,53 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Zauberhafter Silberstern des Historismus (ungestempelt, geprüft). Brosche aus der Zeit um 1870, in Form und Gestaltung der Werkstatt Adolf Mayer sen., Frankfurt/Main zugeschrieben.
Der sechszackige Stern ist aus massivem Silberblech mit Prägungen in Diamantrosenform getrieben. Die Nadel ist mit einem einfachen Verschlusshaken gesichert.
Diese Art der Schmuckverarbeitung ist charakteristisch für das 19. Jahrhundert: Teure Steine und Metalle wurden auf phantasievolle Weise mit "Ersatzmaterialien" neu interpretiert. Hier wurden Diamantrosen durch die Prägung des Silbers ersetzt, so dass sich das Licht auch in diesen Formen edel widerspiegelt. So entstand neuer Schmuck für alle Bevölkerungsschichten.

  • Zustand: guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren
  • Material: Silber (ungestempelt, geprüft)
  • Durchmesser: 3,8 cm
  • Gewicht: 7,35 g

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.