Silberring mit Mosaik Tempel-Ruinen

Artikelnummer: RS182

Kurioses Schmuckstück für Archäologen und Historiker - Souvenir aus dem 19. Jahrhundert

Kategorie: ALTER & STILE


264,00 €

inkl. 19% USt. ,
ausserhalb Deutschland und EU-Ausland zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Origineller Silberring (ungestempelt, geprüft) mit Glasmosaik aus der Zeit um 1880.
In den runden Ringkopf ist ein feines Glasmosaik eingelassen. Es zeigt die Ruinen eines Antiken Tempels. Das Bild ist von einem schwarzen Glasrand umgeben, der in einer breiten Silberfassung mit Kordelrand sitzt. Die doppelt gearbeitete Ringschiene teilt sich an den Ringschultern, die mit einer Schraffur verziert sind.

Solch charmante Mosaike wurden nach antiker Tradition mit kleinsten Glas-Teilchen in italienischen Werkstätten hergestellt. Sie waren bis zum Ende des 19. Jahrhunderts beliebte Souvenirs Italien-Reisender.

  • Zustand: Guter Zustand mit Gebrauchsspuren (der schwarze Glasrand ist leicht angeschlagen) 
  • Material: Silber
  • Stein: Glas
  • Motivgröße: Durchmesser 1,3 cm
  • Größe Ringkopf : 2 cm
  • Höhe Ringkopf: 0,5 cm
  • Ringgröße: 52
  • Gewicht: 6,1 g

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den Ringgrößen.

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.