Silberanhänger mit Grandeln und Eichenlaubmotiv

Artikelnummer: HSAS125

Toll im Dirndl-Dekolleté - ausgefallener Jagd- und Trachtenschmuck in Silber mit Hirschzähnen aus den 1930er Jahren

Kategorie: ALTER & STILE


128,00 €

inkl. 19% USt. ,
ausserhalb Deutschland und EU-Ausland zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Handgearbeitete Silberanhänger (ungestempelt, geprüft) mit Hirschgrandeln und Eichenlaubmotiv aus den 1930er Jahren. 
Das Amulett in Form eines Drachenvierecks ist üppig mit zart geprägten Blättern aus Eichenlaub und zwei kleinen Silbereicheln dekoriert. In der Mitte sind zwei cremefarbene Hirschzähne in das Blattwerk eingearbeitet.
Die große Anhängerschlaufe ist ebenfalls mit Eichenblättern verziert.

Die Lieferung erfolgt ohne Kette. Sollten Sie eine Kette zu diesem Schmuckstück benötigen, schreiben Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne.

  • Zustand: Sehr guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren
  • Material: Silber
  • Steine: Hirschzähne
  • Steingröße: je ca. 1 x 0,6 x 0,7 cm
  • Anhängerbreite: 2,6 cm
  • Anhängerlänge (mit Schlaufe): 4,2 cm
  • Gewicht: 5,6 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.