Reiterbrosche aus den 1930er Jahren

Artikelnummer: BRM009

Die große Perlmuttbrosche ist die etwas andere Requisite für Freunde des Reitsports!

Kategorie: Figürliches


GBP (£) 67,29

inkl. 19% USt. ,
ausserhalb Deutschland und EU-Ausland zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Ausgefallener Modeschmuck aus Perlmutt mit einem Pferderennsport Motiv aus den1930er Jahren.
Die ovale, polierte Perlmuttplatte ist aus einem Muschelstück gearbeitet und hat einen schön irisierenden Perlglanz. Darauf ist ein detailreich aus Bronze gearbeiteter Jockey, der ein galoppierendes Rennpferd reitet, gesetzt.   
Rückseitig ist zu erkennen, wie der Reiter und die Nadel mit schlichten Mitteln an der Perlmuttschale befestigt sind. Die Nadel hat einen einfachen Hakenverschluss.
Das Perlmutt hat über dem Kopf des Jockeys einen feinen Haarriss, der aber nach ca. 8 mm verläuft und keine Gefahr für die Stabilität des Schmuckstückes darstellt.

  • Zustand: mit Gebrauchsspuren (dünner Riss im Perlmutt)
  • Material: Bronze, Perlmutt
  • Broschengröße: 3,6 x 5 cm
  • Gewicht: 11,7 g

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.