Filigran-Armband mit Muschel-Gemmen

Artikelnummer: ABS055

Einmaliger Armschmuck - Band aus vergoldetem Silber mit geschnittenen Frauenporträits aus den 1930er Jahren!

Kategorie: 1915-1945 (Art Déco)


372,00 €

inkl. 19% USt. ,
ausserhalb Deutschland und EU-Ausland zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Handgearbeitetes Armband aus vergoldetem Silber (gestempelt 800) mit vier Muschelgemmen aus den 1930er Jahren.
Das breite, handgearbeitete Band besteht aus sechs quadratischen Elementen, die üppig mit feinem Filigrangeflecht in floralen Formen ausgefüllt sind. Die beiden äußeren Module sind mit einer großen Blüte mit aufgesetztem Kügelchen dekoriert. Die vier mittleren Glieder sind zusätzlich mit je einer handgeschnittenen Muschelkamee besetzt. Es sind vier ähnlich geschnittene, weiß-braune Frauenportraits im Profil, die elegant in geschwungenen Rähmchen liegen.
Der Steckverschluß ist nahezu unsichtbar eingearbeitet. Da die Glieder des Bandes sehr breit gearbeitet sind sitzt es im geschlossenen Zustand wie ein Armreif am Handgelenk.

  • Zustand: guter Zustand mit Gebrauchsspuren und Patina
  • Material: vergoldetes Silber 800
  • Steine: Muschel
  • Steingröße: 2,2 x 1,5 cm
  • Länge: 18,8 cm
  • Breite: 3 cm
  • Gewicht: 41,1 g

Bitte messen Sie die Stärke Ihres Handgelenks oder die Länge eines bereits passenden Armbandes!

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.