Historismus-Brosche mit Perle, Granat und Türkisen

Artikelnummer: BRS113

Zauberhaftes Schmuckstück aus dem Neo-Barock des 19. Jahrhunderts

Kategorie: ALTER & STILE


172,00 €

inkl. 19% USt. ,
ausserhalb Deutschland und EU-Ausland zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Außergewöhnliche Brosche in Silber (ungestempelt, geprüft und Punze) mit Granat, Türkis und Wachsperle aus der Zeit um 1870. Die Punze auf der Nadel weist auf  die Herstellung in Österreich vor 1872 hin.
Die durchbrochen gearbeitete Nadel in länglich ovaler Grundform ist üppig mit barocken Ornamenten wie Rocailles Blattmotiven verziert. Sechs Türkise und sechs Granate in handgearbeiteten Zargenfassungen sind symmetrisch auf das Muster aufgesetzt. In der Mitte prangt in typisch barocker Manier eine Wachsperle, die durch einen Stift angebracht ist. Eine Abhängung aus einem rundum gefassten Granat-Tropfen rundet das harmonische Bild der Brosche ab.
Die Nadel wurde Nachträglich mit einem Sicherheitsverschluss versehen.

  • Zustand: Guter Zustand mit leichten Gebrauchsspuren (Die Perle ist an der Unterseite leicht abgerieben)
  • Material: Silber
  • Steine: Türkis, Granat, Wachsperle
  • Steingrößen: Durchmesser Türkise und Granate 0,3 cm, Tropfenläge 1 cm
  • Broschengröße: 3,8 x 4,6 cm
  • Gewicht: 17,5 g

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.